http://volkertiefensee.de/home.asp 20.06.2024 14:01:40

 

 

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger,

wieder einmal sind sieben Jahre vergangen und in unserer Gemeinde steht eine neue Bürgermeisterwahl an. Bereits seit 1995 im Amt, möchte ich mich auch weiter von ganzem Herzen und voller Energie getreu meines Mottos:


"Alles für Schönwölkau"

für die Gemeinde Schönwölkau einsetzen. Daher möchte ich Sie auf diesem Wege bitten, mir am 12. März 2023 zur Bürgermeisterwahl Ihre Stimme zu geben.


Mit Hilfe des Gemeinderates möchte ich in den nächsten sieben Jahren folgende Hauptziele umsetzen:

  • Erhalt der selbständigen Gemeinde Schönwölkau
  • weiter Ansprechpartner für Probleme der Einwohner sein
  • Erhaltung der Strukturen der Ortschaften mit ihren Feuerwehren, eigenen Festen, den Ortschaftsräten und Ortsvorstehern zusammen
  • Weiterentwicklung der Gellert-Grundschule und den Kindereinrichtungen in den Ortsteilen
  • Erhalt und Schaffung von Arbeitsplätzen durch die Ansiedlung von Gewerbetreibenden
  • Flächendeckende Breitbandversorgung
  • Abschluss des Flurneuordnungsverfahrens
  • Weiterhin die Unterstützung der Vereine bei ihren Aktivitäten

In meiner Zeit als Bürgermeister kann die Gemeinde auf viele Erfolge zurück blicken, so zum Beispiel den Erhalt der Kindereinrichtungen und der Grundschule in den Strukturen, wie es diese schon seit 1995 gibt. Als großen Erfolg sehe ich es auch an, dass in unserer Gemeinde im Bereich der erneuerbaren Energien sehr viel geschaffen wurde. In der Gemeinde wird mehr Energie mit ihren drei Biogasanlagen, einem Windrad und diversen Photovoltaikanlagen erzeugt, als auf dem Gemeindegebiet verbraucht wird. Ein weiteres Beispiel, dass die Gemeinde an die Umwelt und Zukunft denkt, sind die Pflanzungen von Bäumen und Sträuchern entlang der Wege und Straßen unserer Ortschaften.

Uns ist es auch gelungen, die Infrastruktur auf einen sehr guten Zustand zu bringen. Diese müssen wir erhalten.

Bei Fragen und Vorschlägen stehe ich Ihnen gern zur Verfügung.



Herzlichst

Ihr Volker Tiefensee





Zu meiner Person:

  • 66 Jahre, ledig, römisch-katholisch
  • Beruf: Melker und Agraringenieur für Tierzucht
  • 1990-1994 Bürgermeister von Badrina
  • seit 1995 Bürgermeister von Schönwölkau
  • 2009-2019 Mitglied des sächsischen Landtages
  • Flächendeckende Breitbandversorgung
  • seit 1994 Mitglied der CDU
  • Mitglied in 26 Vereinen, Vorsitzender der Heimatvereine Badrina und Lindenhayn Vorsitzender des FV Schullandheim Reibitz und des Landschaftspflegeverbandes Nordsachsen e.V.